Kondome kaufen: Das passende Kondom kaufen?

Wie findet man(n) für sich selbst, das passende Kondom heraus? Diese Frage stellen sich sehr viele Männer. Oft werden irgendwelche Kondome gekauft ohne auf die Länge oder Breite zu achten. Das dahinter eine eigene Wissenschaft steckt, würden die wenigsten Männer erahnen. Aus diesem Grund haben wir diesen Beitrag erstellt, hier wird dir systematisch beschrieben, wie du das richtige Kondom für dich bestimmst. Wichtig ist, dass du mir 10 Minuten deiner Aufmerksamkeit schenkst und den Beitrag bis zum Ende durchliest. Dieser Beitrag ist wie eine Anleitung aufgebaut, schrittweise führen wir dich zum richtigen Kondom. Alle wichtigen und wertvollen Informationen sind darin enthalten und beschrieben, so kann beim Kondom Kauf nichts mehr schieflaufen.

Kondomgröße herausfinden

Der erste Schritt ist, dass du die passende Kondomgröße für dich herausfindest. Wie man das am besten macht, steht in diesem Beitrag ausführlich für beschrieben: „Passende Kondomgröße herausfinden?“. Wenn du nun Breite und Länge ermittelt hast, empfehle ich dir in erster Linie die MY.SIZE Kondome. Nicht, dass andere Kondomhersteller schlecht wären, jedoch hat sich MY.SIZE auf Kondomgrößen spezialisiert und bietet Kondome in fast allen Größen an. MY.SIZE bietet eine einfache und vor allem diskrete Möglichkeit, die wirklich passende Kondomgröße für dich selbst herauszufinden. Mein Tipp: Wenn Du deine Länge und Breite ermittelt hast, kaufe dir zwei kleine Probepackungen*, die deiner Penisgröße entsprechen.

Hier ein Beispiel: Nehmen wir an, dein Penis hat eine Breite von: 51mm und eine Länge von 160mm.

Dann kann ich dir diese zwei Produkte empfehlen:

Warum ich diese zwei Produkte empfehle ist auch einfach erklärt: Oft kann man(n) beim Abmessen nicht die ganz genaue Breite und Länge ermitteln und es kommt zu geringen Abweichungen und Fehleinschätzungen im Millimeterbereich. In erster Linie ist die Breite des Penis der entscheidende Faktor und für die optimale Passform wesentlicher als die Länge. Diese wenigen Millimeter können oft entscheidend sein, ob es wirklich dein passendes Kondom ist oder nicht. Hier kannst du individuell mit deiner Penisgröße aus unserer MY.SIZE Tabelle, das passende Kondom für dich ermitteln und optimaler einkaufen. Wie wichtig die passende Kondomgröße ist, erfährst du im nächsten Abschnitt und wir du dein Kondom richtig überziehst, kannst du in diesem Bericht nachlesen: Das Kondom richtig überziehen.

Probleme mit der Standfestigkeit? Die passende Kondomgröße hilft

Viele Männer kennen das Problem, Mann zieht sich das Kondom über, legt sich ins Zeug und trotzdem macht unser kleiner Freund nach ein paar Minuten schlapp. Wahrscheinlich liegt es daran, dass man(n) die falsche Kondomgröße benutzt. Wenn das Kondom zu fest am Penis anliegt, kann das die Durchblutung unseres besten Freundes stören und uns das Liebesspiel vermasseln. Um die Erektion zu halten, muss unser Penis die ganze Zeit gut durchblutet sein und sich wohlfühlen. Das Hauptproblem liegt darin, dass man das Kondom selten als Ursache für unsere Erektionsstörungen annehmen würde. Meistens läuft man dann verzweifelt zum Urologen und lässt sich auf alle Möglichen Krankheiten und Störungen untersuchen. In den meisten Fällen stellt sich heraus, dass wir kerngesund sind und keine organische Ursache zu finden sei. In den meisten Fällen bekommt man die Diagnose „erektile Dysfunktion“ mit psychischer Ursache. Ich möchte an dieser Stelle nicht bestreiten, dass das nicht ab und zu wirklich der Fall ist, jedoch kann die Ursache auch einfach nur die falsche Kondomgröße sein. Testen und ausprobieren. Vor allem Männer, die gesund und körperlich fit sind, und beim Geschlechtsverkehr ohne Kondome keine Standfestigkeitsprobleme haben, sollten auf keinen Fall verzweifeln, sondern einfach nur über die Wahl des Kondoms nachdenken. Und manchmal passt das Kondom perfekt, aber die Wandstärke ist zu dick, dadurch verringert sich die Empfindlichkeit des Penis und man(n) spürt die Reibung kaum bis gar nicht. Hier können gefühlsechte Kondome in der passenden Kondomgröße die Lösung sein.

Erkennt man das Problem des falschen Kondoms nicht rechtzeitig, so kann sich das tatsächlich auch zum psychischen Problem entwickeln. Jeder Mann möchte eine stabile Erektion haben. Macht unser kleiner Freund schlapp, kratzt das an der Psyche und erzeugt Druck. Der Teufelskreis beginnt: durch den ständigen Druck verkrampft man sich noch mehr, man ist nicht entspannt und genau diese Gefühle sorgen dafür, dass unser Freund schlapp macht! Die Verzweiflung steigt, der Druck wächst und alles wird immer nur schlimmer. Den letzten Schritt sehen Männer oft im Griff zu Potenzmitteln. Doch diese werden nur sehr selten von Ärzten verschrieben, also versuchen viele Männer sich diese illegal auf dem Schwarzmarkt zu besorgen. Abgesehen von der Illegalität können diese Produkte auch gesundheitsschädliche Substanzen beinhalten und vielleicht zu anderen, schlimmeren Problemen führen. Das sollte man auf keinen Fall machen, darum empfehlen wir in erster Linie, wähle deine Kondome mit Bedacht und befolge diese Anleitung Schritt für Schritt, damit ersparst du dir meistens diese ganze Tortur.

Kondome testen

Hast du dir, wie oben beschrieben, zwei Probepackungen gekauft*, die annähernd deiner Penisgröße entsprechen, dann teste sie, bevor du das erste Mal Geschlechtsverkehr mit Kondomen hast. Zieh dir die Kondome, wie im Artikel beschrieben, über deinen erigierten Penis über. Das Kondom darf auf keinen Fall zu schlaff oder zu eng am Penis liegen. Du solltest das Gefühl haben, dass es wie für dich geschaffen ist. Wenn das Kondom richtig sitzt und sich gut anfühlt, dann hast du nun die passende Kondomgröße für dich gefunden und kannst dich nun auf die Suche nach spezielleren und besonderen Kondomen machen und dich auch hier durchtesten. Achte immer darauf, dass das Kondom gut sitzt und deinem Spaß steht nichts mehr im Weg.

Kondom Sortiment

Kondome gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Wir haben für dich folgende Liste zusammengestellt, um die einen Überblick über die breite Palette an diversen Sorten und Arten von Kondomen zu geben:

Wie du siehst ist das Angebot sehr vielfältig. Jeder Mann (und jede Frau) hat einen anderen Fokus, andere Vorstellungen und Bedürfnisse beim Liebesspiel. Mit diesem breiten Sortiment ist es möglich, so gut wie alle Anforderungen, die wir an Kondome stellen können zu erfüllen. Welche Kondome welche Eigenschaften bieten, kannst du in unseren  Kondom FAQ nachlesen und dich informieren. Wir haben uns auch über die einzelnen Kondom Hersteller informiert und bieten dir Infos darüber, auf welche Bereiche sich die einzelnen spezialisiert haben. Zum Beispiel hat sich der  Kondom Hersteller Sir Richards vegane Kondome spezialisiert, MY.SIZE sogar auf vegane Kondome in vielen verschiedenen Größen. Der japanische Hersteller „Sagami*“ produziert das dünnste Kondom der Welt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind uns Kondommarken wie Durex, Ritex, MY.SIZE, Einhorn, Billy Boy, FAIR SQUARED usw., sehr gut bekannt, international gibt es aber noch viele weitere Kondomhersteller und jeder hat seine Besonderheit und Berechtigung auf dem Markt.

Kondome online kaufen

Du hast nun deinen Penis gemessen und die passende Kondomgröße bestimmt und getestet, dann mach dich auf die Suche nach dem Kondom, welches deine Bedürfnisse und Vorlieben erfüllen kann. Wir empfehlen dir, die Kondome online zu kaufen. Der Vorteil liegt erstens daran, dass sie online oft viel günstiger sind, zweitens hast du hast wesentlich größere Auswahl, als in den meisten Geschäften und drittens bekommst du viel genauere Informationen und Beschreibungen. Hast du keine Lust zu suchen, dann nutzen unseren Kondomgrößen Rechner, neben der passenden Kondomgröße bekommst du auch entsprechende Vorschläge und kannst leicht auswählen. Nebenbei vergleichen wir auch laufend die Preise der verschiedenen Anbieter und die Entscheidung fällt dir dann ganz leicht und bequem. Kaufst du deine Kondome online, wirst du auch immer wieder einen verschiedenen Mix an Kondomen finden, so kannst du kostengünstig und einfach verschiedene Arten, Sorten und Marken ganz einfach testen.

Kondom Jahresvorrat – Jahrespaket

Wenn du dich für ein bestimmtes Kondom entschieden hast und ein aktives Sexleben genießt, dann können wir die empfehlen, dir gleich einen Jahresvorrat/Jahrespaket zu kaufen. Du ersparst dir hier ständiges Klicken, Suchen und Bestellen und so einiges an Kosten. Im Normalfall halten Kondome sehr lange und du brauchst nicht befürchten, dass sie dir schon nach ein paar Monaten ungenutzt ablaufen. Hast du dich für ein Kondom entschieden, der Hersteller aber keine Jahresvorrat/Jahrespack anbietet, kaufe dir trotzdem die Packung mit der höchsten Stückzahl*, sie sind immer pro Stück günstiger, als die kleineren Packungen. Möchtest du nur einmalig ein Kondom testen, dann eignet sich sehr wohl eine „Probeset“ – Packung, bevor du in eine größere Packung investierst, ohne sicher zu sein, ob die Kondome überhaupt für dich geeignet sind.

An dieser Stelle möchten wir auch erwähnen, dass es auch der Fall sein kann, dass eine Latexallergie besteht, vielleicht nicht bei dir, aber bei deiner Partnerin; dann wähle auf jeden Fall ein Jahresvorrat/Jahrespaket mit Kondomen, die latexfrei sind.

Kondome richtig aufbewahren

Nun hast du Schritt für Schritt alle Wege befolgt und bist vielleicht stolzer Kenner und Besitzer vieler verschiedener Kondome. Damit ist aber noch nicht alles gesagt! Damit Kondome wirklich ordentlich vor ungewollten Schwangerschaften und Geschlechtskrankheiten schützen können, müssen sich auch ordentlich aufbewahrt werden und die Packung darf nicht beschädigt sein. Wie du das am besten und einfachsten machst, findest du in unserem Beitrag „Ohne Kondombox – deine Kondome unterwegs aufbewahren und was passieren kann“  beschrieben.

Wissenswertes über Kondome

Jetzt kennst du definitiv alles Wesentliche und Wichtige in der praktischen Anwendung von Kondomen. Bist du aber neugierig und möchtest mehr über die Entstehungsgeschichte des Kondoms erfahren, dann kannst du dich durch unser Portal lesen und noch ausführlicher und fachlicher informieren. Unser Beitrag Wissenswertes über Kondome – Präservative empfehlen, ist auch eine interessante Quelle um sich das Wissen unseres Kondom Gurus anzueignen.

Wir hoffen, dass wir dir in Sachen passende Kondomgröße, Kondom Kauf und Wissenswertes über Kondome ausreichend Informationen bieten konnten und wünschen dir viel Spaß beim aktiven Kondome Testen.

      Kondom-Guru