Häufig gestellte Fragen bezüglich Kondomen (Teil 1)

Da wir laufend diverse Fragen per E-Mail von unseren Lesern über Kondome erhalten, möchten wir die Möglichkeit nutzen, um sie online zu beantworten. Damit wollen wir dem ein oder anderen Leser helfen, häufig gestellte Fragen gleich zu beantworten. Als Kondom-Ratgeber sind wir darüber begeistert, beobachten zu können, dass sich sehr viele junge Männer immer mehr über dieses Thema informieren.

Ab wie vielen Jahren können Kondome gekauft werden?

Generell gibt es keine Altersbeschränkungen. Es kann aber sein, dass die Kassiererin irritiert schaut, sollte der Käufer zu jung sein. Wir haben bereits von Fällen gehört, in welchen die Kassiererin einen Ausweis verlangt hat oder sogar den Verkauf verweigert hat. Kondome können heute auf fast jeder öffentlichen Toilette oder bei einem Automaten vor der Apotheke gekauft werden. Tankstellen bieten für den Notfall meist auch kleine Kondompackungen an.

Wie sicher sind Kondome?

Kondome gelten als sicher und sind eine gute Art um zu verhüten, um sich von Geschlechtskrankheiten zu schützen. Wenn Kondome richtig gelagert werden und angewendet werden, gewährleisten sie den optimalen Schutz. Alle wichtigen Tipps zur Kondom-Anwendung haben wir für dich in diesem Bericht: „Das Kondom richtig überziehen“ zusammengefasst. Wir haben auch einen Bericht: „Warum Kondome die bessere Alternative sind“ für euch geschrieben.

Kann man 2 Kondome benutzen?

Nach dem Motto: „Doppelt hält besser“ trifft in diesen Fall nicht zu. Es ist vollkommen ausreichend ein Kondom zu benutzen. Mit zwei Kondomen wird das Risiko erhöht, dass das Kondom reißt oder verrutscht. Hat man trotzdem Zweifel können wir euch die „extra sicheren“ Kondome empfehlen. Die Wandstärke ist viel breiter als bei herkömmlichen Kondomen und garantiert euch ein höheres Sicherheitsgefühl.

Wo sind Kondome in minimaler Größe erhältlich?

Die größte Auswahl findet ihr im Internet. Um auf Nummer sicher zu gehen, empfehle ich euch die Länge und Breite des Penises abzumessen und die Daten in unserem Kondomgrößen Rechner einzugeben. Somit bekommt ihr die passenden Vorschläge. In unserer Kategorie: „Kleine Kondome“ findet ihr verschiedene Slim Kondome. Die Auswahl an Slim Kondomen hat in den letzten Jahren zugenommen. Hierbei muss auch auf gar nichts verzichten werden, da die Möglichkeit besteht, kleine Kondome mit verschiedene Kondom-Eigenschaften zu erhalten.

Welche sind die besten Kondome und wo bekomme ich sie?

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Diese Frage sollte eigentlich so lauten: „Wie finde ich die passende Kondomgröße heraus?“. Denn jeder von uns hat verschiedene Ansprüche und Bedürfnisse, was die Kondomeigenschaften angeht. Wichtig ist, dass die passende Größe gefunden wird, um den optimalen Schutz zu gewährleisten und sich jeder ein wenig mit den verschiedenen Kondomeigenschaften auseinandersetzen sollte. Denn nur so könnt ihr für euch selbst das „beste Kondom“ finden.

Ich möchte mein erstes Kondom kaufen, welches soll ich kaufen?

Worauf du Acht geben solltest beim ersten Kauf ist, dass du deinen Penis zuerst mal abmisst. Einmal die Länge und die Breite. Diese Daten gibst du in unseren Kondomgrößen Rechner ein. So bekommst du eine Auswahl geliefert, die zu deinem Penis passt. Dabei würde ich dir ein Probierset Mix empfehlen. In welchem du in deiner passenden Größe verschiedene Kondommarken bekommst, danach solltest du sie ausprobieren und dir deinen Favoriten auswählen. Wenn du deinen Favoriten gewählt hast, kannst du dir, dann von deiner geliebten Kondommarke und -Model ein Jahrespack bestellen. Denn sie sind wesentlich günstiger als kleinere Packungen.

Wie Kondome richtig aufbewahren?

Kondome sollte man von Sonne oder Hitze schützen. Die Hitze kann das Kondom beschädigen, und diese können dann beim Geschlechtsakt reißen. Es ist nicht ratsam das Kondom in der Geldbörse oder in der Hosentasche zu halten. Für zuhause empfehlen wir eine Kondom Schatulle, für unterwegs gibt es spezielle Kondomboxen* sogar in Schlüsselanhänger* Format zu kaufen.

Auf weitere Fragen werden wir in einem anderen Beitrag natürlich weiter eingehen.

      Kondom-Guru