Kondome, die man nicht spürt – dünn und gefühlsecht

Viele Männer fühlen sich durch Kondome eingeengt, während Frauen oft ihren Partner nicht genug durch die Schutzhülle spüren. Kondome, die man nicht spürt, können dieses Problem lösen. Sie sind superdünn, doch müssen Sie auf die Schutzwirkung vor Krankheiten oder vor ungewollter Schwangerschaft nicht verzichten.

Kondome, die man nicht spürt – mehr Empfinden beim Sex

Gerade für Menschen, die häufig ihre Geschlechtspartner wechseln, kommt es auf guten Schutz vor Infektionskrankheiten und selbstverständlich auch vor ungewollter Schwangerschaft an. Ein Kondom schützt, doch oft fühlen sich Männer eingeengt, während die Partnerin sich an der Schutzhülle stört.

Inzwischen wurden Kondome entwickelt, die umfassenden Schutz bieten, aber kaum zu spüren sind. Dabei handelt es sich um gefühlsechte Kondome, die sich durch eine extradünne Wandstärke auszeichnen. Übrigens haben die Japaner das dünnste Kondom der Welt entwickelt, das deutlich dünner als ein Menschenhaar ist.

Gefühlsechte Kondome – so gut wie nicht zu spüren

Ein Standardkondom hat eine Wandstärke von 0,06 Millimetern. Diese Wandstärke wird von vielen Menschen bereits als störend empfunden, da das natürliche Gefühl eingeschränkt ist. Während einige Menschen Kondome mit Noppenstruktur bevorzugen, um einen intensiveren Sex zu erleben, mögen andere diese Kondome nicht, da das Gefühl weniger natürlich ist. Hilfe bieten gefühlsechte Kondome, die nur eine Wandstärke von 0,03 bis 0,04 Millimetern haben.

Noch dünner ist das dünnste Kondom der Welt, das nur eine Wandstärke von 0,01 Millimetern hat. Die geringe Wandstärke vermittelt ein natürliches Gefühl. Diese superdünnen Kondome kommen ohne Noppen und andere Struktur aus, um ein Gefühl zu vermitteln, als wären sie nicht vorhanden. So wie andere Kondome verfügen diese Kondome meistens über ein Reservoir zur Aufnahme des Spermas.

Eigenschaften der dünnen Kondome

Kondome, die kaum zu spüren sind, eignen sich für Paare, die eigentlich kein Kondom anwenden wollen. Diese Menschen verwenden aber ein Kondom, da sie häufig die Partner wechseln oder nicht mit der Pille verhüten wollen. Die dünnen Kondome vermitteln das Gefühl von natürlichem Sex, fast wie ohne Kondom.

Sie lassen sich einfach überstreifen. Durch ihre Stabilität werden sie trotz der geringen Wandstärke beim Überstreifen nicht beschädigt. Die Strukturen des Penis und die Körperwärme sind durch die dünnwandigen Kondome besser wahrnehmbar. Auch der Mann spürt das Kondom nicht. Nur das Abrollen darf nach dem Geschlechtsakt nicht vergessen werden.

Was zeichnet das dünnste Kondom der Welt aus?

Das dünnste Kondom der Welt wurde 2013 in Japan entwickelt und ist nur 0,01 Millimeter dick. Es wird unter dem Namen Sagami Original 001 gehandelt. In Japan wurde dieses Kondom schon nach kurzer Zeit zum Verkaufsschlager. Viele, die Kondome, die man nicht spürt, verwenden wollen, fragen sich vielleicht, ob ein derart dünnes Kondom nicht schon beim Überstreifen reißen könnte.

Der Hersteller, Sagami Rubber Industries, ist von der Reißfestigkeit des Kondoms überzeugt. Über einen Zeitraum von zehn Jahren haben die Forscher 20.000 Kondome getestet, um das dünnste Kondom der Welt zu entwickeln. Das Kondom, das um einiges dünner als ein durchschnittlich dickes Menschenhaar ist, wird inzwischen auch in Deutschland verkauft. Es hat einige

Vorteile:

  • nicht zu spüren
  • völlig natürliches Gefühl beim Sex
  •  fester und sicherer Sitz
  •  geruchs- und geschmacksneutral.

Der japanische Hersteller hat bereits 2004 ein sehr dünnes Kondom herausgebracht. Mit einer Wandstärke von 0,02 Millimetern war es seinerzeit das dünnste Kondom der Welt. Gegenwärtig arbeitet der Hersteller an noch dünneren Kondomen, die eine Wandstärke von 0,008 oder 0,009 Millimetern haben sollen.

Nachteile des dünnsten Kondoms der Welt

Das dünnste Kondom der Welt hat nicht nur Vorteile. Während die japanischen Kunden dieses Kondom nicht spüren, berichten einige deutsche Kunden darüber, dass sich dieses Kondom schwieriger entrollen lässt und weniger dehnbar ist. Es ist teilweise zu spüren, da einige Nutzer darüber berichten, dass dieses Kondom sehr eng sitzt und nur kurz ist. Dieses superdünne Kondom wird nur in einer Einheitsgröße angeboten. Die Menschen in Japan sind in der Regel kleiner als in Europa und haben daher auch kleinere Geschlechtsteile.

Fälle, für die superdünne Kondome nicht geeignet sind

Kondome, die man nicht spürt, sind nicht für jeden geeignet. Für Männer, die noch unerfahren beim Umgang mit Kondomen sind, eignen sich die superdünnen Kondome nicht. Auch Männer, die intensiven Sex bevozugen, sollten auf stärkere Kondome zurückgreifen. Bei einem wilden und heftigen Geschlechtsakt könnte das Kondom nicht die geforderte Sicherheit bieten. Mit etwas Übung und der geeigneten Technik können Sie später auch gefühlsechte Kondome anwenden.

Die gefühlsechten Kondome sind nicht für den Analverkehr geeignet. Auch für Männer, deren Erektion zu früh einsetzt oder die den Geschlechtsakt verlängern wollen, sind die superdünnen Kondome nicht zu empfehlen. Für diese Fälle eignen sich etwas stärkere Kondome. Männer, die den Geschlechtsakt hinauszögern wollen, können Kondome mit Betäubungsmittel verwenden.

AngebotBestseller* Nr. 1
Durex Gefühlsecht Kondome – Hauchzarte Kondome für intensives Empfinden und innige Zweisamkeit – 40er Großpackung (1 x 40 Stück)*
Die Gefühlsecht Kondome sind dünner als herkömmliche Durex Latex-Kondome und sorgen für ein noch intensiveres Empfinden beim gemeinsamen Liebesspiel
24,99 EUR 17,49 EUR
AngebotBestseller* Nr. 2
Durex Invisible Kondome – Kondome extra dünn für intensives Empfinden beim gemeinsamen Liebesspiel – 12er Pack (1 x 12 Stück)*
Durex Invisible sind die dünnsten Kondome von Durex und sorgen so für ein besonders gefühlsintensives Sexerlebnis - intime Momente mit einem Hauch von Nichts
14,99 EUR 9,94 EUR
AngebotBestseller* Nr. 3
Billy Boy SKYN Hautnah Kondome, latexfrei, 8er Pack mit zartem Duft*
Zu Zweit. Haut an Haut. Ganz nah. Was gibt es schöneres? 8er Pack BILLY BOY SKY Hautnah Kondome für ultrasinnliche und intime Momente
8,99 EUR 6,29 EUR
Bestseller* Nr. 4
MISTER SIZE – pure feel: gefühlsechte Kondome (extra fein, extra feucht) aus 100% Naturkautschuk-Latex in deiner individuellen Größe, 53mm im 10er Pack*
MISTER SIZE 53: Der Gediegene. Unser transparentes und glattes Kondom mit der Passform für den gediegenen Penis mit einem Umfang von 10.5-12cm (gemessen an der breitesten Stelle des erigierten Schaftes).
8,95 EUR
AngebotBestseller* Nr. 5
Durex Gefühlsecht Kondome, hauchzartes Kondom für intensives Empfinden, 2 x 10 Stück*
Der Versand erfolgt in diskreter Verpackung und zu 2 x 10er Packungen. Die hauchzarten Durex Gefühlsecht Kondome sind aus Naturkautschuklatex
14,00 EUR 12,48 EUR

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit: Nicht spürbare Kondome – superdünn

Männer, die sich von einem Kondom eingeengt fühlen, und Frauen, die ihren Partner durch ein Kondom nicht genügend spüren, können sich für Kondome, die man nicht spürt, entscheiden. Diese Kondome sind dünnwandig. Sie haben eine Wandstärke von 0,03 bis 0,04 Millimetern.

Das dünnste Kondom der Welt ist sogar nur 0,01 Millimeter dick. Die Struktur des Penis und die Körperwärme sind durch die dünnen Kondome besser spürbar. Auf Sicherheit müssen Sie bei diesen Kondomen nicht verzichten. Die Kondome sind reißfest und zeichnen sich durch einen guten Sitz aus. Für diejenigen, die noch wenig Erfahrung beim Umgang mit Kondomen haben, sind die superdünnen Kondome weniger geeignet. Sie eignen sich auch nicht für den Analverkehr und für Männer, bei denen die Erektion zu früh einsetzt.

      Kondom-Guru