Extrastarke Kondome für mehr Sicherheit

Kondome sind mit unterschiedlichen Wandstärken verfügbar. Suchen Sie extra sichere Kondome, handelt es sich auch um extrastarke Kondome. Diese Kondome haben eine Wandstärke von ungefähr 0,1 Millimeter. Dicke Kondome sind für den Analverkehr geeignet, doch entscheiden sich junge Leute oft auch für diese Kondome, um ihre ersten Erfahrungen zu sammeln.

Was kennzeichnet extrastarke Kondome?

Der Trend geht zu immer dünneren Kondomen. Seit 2013 ist das dünnste Kondom der Welt auf dem Markt, das von einem japanischen Hersteller entwickelt wurde und nur eine Wandstärke von 0,01 Millimeter hat. Dieses Kondom soll besonders gefühlsecht und dennoch sicher sein. Legen Sie jedoch großen Wert auf die Sicherheit und möchten Sie nichts riskieren, sollten Sie sich für Kondome mit einer stärkeren Wand entscheiden.

Eine hohe Wandstärke ist jedoch noch kein Garant dafür, dass ein Kondom tatsächlich sicher ist. Entscheiden Sie sich für Markenkondome, die in Deutschland hergestellt wurden, verfügen diese Kondome über ein Zertifikat oder ein Gütesiegel.

Mit diesen Kondomen sind Sie auf der sicheren Seite. Bei Kondomen von deutschen Herstellern, die mehr Wandstärke haben, können Sie auf sicheren Sex vertrauen. Die besonders sicheren Kondome sind vielleicht nicht ganz so gefühlsecht wie superdünne Modelle, doch kommen die Gefühle trotzdem nicht zu kurz.

Was Sie bei den Abmessungen beachten sollten

Kaufen Sie dicke Kondome online, sollten Sie auf die verschiedenen Abmessungen und auf die Angaben des Herstellers achten. Die Wandstärke liegt zwischen 0,08 und 0,1 Millimetern. Weiterhin kommt es auf die Größenangaben an. Abhängig von der Größe Ihres Penis können Sie die Kondome in verschiedenen Abmessungen kaufen. Bei den Abmessungen werden zumeist die Länge und die Breite angegeben.

Bei der Länge sollten Sie genauer hinschauen und am besten eine Packung mit Kondomen in verschiedenen Größen kaufen, um die richtige Länge zu finden. Richtig gemessen wird vom Ring bis zum Ende des nutzbaren Teils. Einige Hersteller messen jedoch auch bis zur Spitze des Reservoirs. Da das Reservoir nicht für den Penis genutzt werden kann, sind solche Angaben irrelevant.

Bei den Breitenangaben handelt es sich um die Breite des abgerollten, flach ausgebreiteten Kondoms. Verdoppeln Sie die Breite, erhalten Sie den Umfang. Am erigierten Penis können Sie mit dem Maßband die Länge und den Umfang ermitteln.

Während Sie Kondome mit normaler Wandstärke, die aus Latex bestehen, etwas kleiner als Ihre natürlichen Maße kaufen sollten, damit sie fest sitzen, sollten Sie die extrastarken Kondome entsprechend Ihrer Maße kaufen. Diese Kondome dehnen sich weniger aus als Kondome mit normaler Wandstärke aus Latex. Zumeist bestehen die extra sicheren Kondome auch aus Latex.

Anwendungsmöglichkeiten für extra sichere Kondome

Die extra sicheren Kondome wurden ursprünglich für die Safer Sex Bewegung im Zuge der Diskussion über AIDS etwa Anfang bis Mitte der 1980er Jahre entwickelt. Damals wurde geschützter Sex mit Kondomen propagiert, um eine Ansteckung zu verhindern. Die dicken Kondome werden heute für unterschiedliche Ansprüche und Sexpraktiken verwendet:

  • sicherer Schutz vor AIDS und anderen Geschlechtskrankheiten
  • sicherer Schutz vor einer Schwangerschaft
  • Analverkehr, bei dem es heftiger zugeht
  • Oralverkehr, wenn er etwas härter ausfällt und auch mit den Zähnen praktiziert wird
  • junge Menschen, die ihre ersten Erfahrungen sammeln und dabei sicher sein möchten
  • diejenigen, die im Umgang mit Kondomen noch unerfahren sind.

Extrastarke Kondome vermitteln ein Gefühl der Sicherheit, weshalb sie für junge Menschen geeignet sind, die sich mit Kondomen noch nicht auskennen, Angst vor einer Schwangerschaft oder vor Geschlechtskrankheiten haben und ihre ersten Erfahrungen beim Sex machen wollen. Auch diejenigen, die bereits schlechte Erfahrungen mit gerissenen oder perforierten Kondomen gesammelt haben, entscheiden sich oft für dicke Kondome, um kein Risiko mehr einzugehen.

Extra sichere Kondome – wie steht es mit dem Gefühl?

Als Faustregel gilt, dass ein Kondom umso gefühlsechter ist, je dünner es ist. Allerdings müssen Sie auf das Gefühl beim Sex mit den starken Kondomen nicht verzichten. Da Sie nicht unter Druck stehen und sich keine Sorgen machen müssen, dass das Kondom reißen könnte, können Sie das Gefühl noch stärker genießen. Einige Männer nutzen die extrastarken Kondome, um den Orgasmus zu verzögern und daher mehr vom Liebesakt zu haben.

Die extrastarken Kondome bekommen Sie mit verschiedenen Wandstärken. Sie können die verschiedenen Wandstärken ausprobieren, indem Sie eine Probepackung mit Kondomen in unterschiedlichen Wandstärken kaufen. So finden Sie sichere Kondome mit der für Sie geeigneten Wandstärke.

Extra sichere Kondome in verschiedenen Varianten

Die dicken Kondome werden meist feucht und transparent, ohne Geschmack, angeboten. Häufig haben diese Kondome ein extra großes Reservoir, um eine große Menge Ejakulat aufzunehmen. Farbige Kondome sind bei den extrasicheren Modellen eher selten. Nehmen Sie sich etwas Zeit für die Auswahl, können Sie auch farbige Kondome mit mehr Wandstärke finden.

Mögen Sie Kondome mit Struktur, finden Sie hin und wieder auch genoppte dicke Kondome. Mit Geschmack finden Sie solche extrastarken Kondome jedoch so gut wie nicht. Dieses Manko können Sie ausgleichen, indem Sie Gleitgel mit Geschmack verwenden.

Fazit: Kondome mit mehr Wandstärke für mehr Sicherheit

Extrastarke Kondome wurden ursprünglich für die Safer Sex Bewegung entwickelt, um besser vor AIDS und anderen Geschlechtskrankheiten zu schützen. Sie verfügen über eine höhere Wandstärke, die zwischen 0,08 und 0,1 Millimetern liegt. Das natürliche Gefühl ist etwas geringer als bei den superdünnen Kondomen, doch kann der Orgasmus hinausgezögert werden.

Diese dicken Kondome haben oft ein größeres Reservoir. Sie sind in verschiedenen Abmessungen für unterschiedliche Penisgrößen zu finden. Mit diesen Kondomen genießen Sie sicheren Schutz. Die extrasicheren Kondome sind auch geeignet, um erste Erfahrungen beim Sex und mit Kondomen zu sammeln. Oft werden sie für den Analverkehr und für den Oralsex verwendet, wenn es um stärkere Beanspruchung geht.

Bestseller* Nr. 1
Durex Extra Safe Kondome (10)*
Das beliebteste Durex-Kondom aus der Latex-Serie.; Hat einen Geruchsmasker.; Leicht anzubringen
12,99 EUR
Bestseller* Nr. 2
Billy Boy Sicheres Gefühl Kondome – transparente Kondome mit mehr Wandstärke, 6-Stück*
BILLY BOY Sicheres Gefühl - Kondome für ein entspannteres Vergnügen; 6 transparente Kondome mit mehr Wandstärke
5,18 EUR
Bestseller* Nr. 3
ON) Kondome - Extra Stark/Professional - extra starke Kondome für den sicheren Geschlechtsverkehr - 100 Stück (1x100er)*
extra starke Kondome für den sicheren Geschlechtsverkehr; Immer Ware aus der neuesten Produktion
16,78 EUR
Bestseller* Nr. 4
50 Loverelia Strong Kondome - extra stark - besonderer Schutz mit größtmöglicher Gefühlsintensität - Made in Germany (1x50er)*
Mit Gleitmittel beschichtet, Breite von 52 mm und Länge von 180 mm; Hergestellt aus Naturkautschuklatex
9,99 EUR
Bestseller* Nr. 5
Kondome ST 01, 100er Pack, 0,1 mm Wanddicke, extra feucht, Großpackung, Made in Germany*
100 starke und transparente Kondome im Beutel; 0,1 mm Wanddicke (sicheres Gefühl); konturiert (mehr Platz, enger anliegend, leichteres Abrollen)
15,75 EUR

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 8.09.2020 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

      Kondom-Guru