Kondome ohne Reservoir für mehr Gefühl

Wünschen Sie sich intensiveren Sex, könnten Kondome ohne Reservoir für mehr Empfinden sorgen. Das Reservoir dient zur Aufnahme des Spermas. Ohne Reservoir erhalten Sie feuchte und trockene Kondome. Diese Kondome können auch für Sex-Spielzeuge verwendet werden, um für eine bessere Hygiene zu sorgen.

Kondome ohne Reservoir – keine neue Erfindung

Die meisten Kondome, die Sie heute kaufen können, haben ein Reservoir. Es befindet sich an der Spitze des Kondoms und wird auch als Hütchen bezeichnet. Nehmen Sie das Kondom aus der Verpackung, sehen Sie dieses Reservoir. Es erleichtert das Überstreifen, da Sie nur am Reservoir anfassen, das Kondom auf den Penis setzen und dann am Ring abrollen müssen. Die ersten Kondome waren aus Tierdärmen gefertigt und hatten kein Reservoir.

Auch die ersten Kondome, die aus Gummi- oder Latexmaterial hergestellt wurden, hatten kein Reservoir. Das Reservoir dient zur Aufnahme des Spermas. Die heutigen Kondome, an denen sich kein Reservoir befindet, wurden nicht für den Sex erfunden. Ursprünglich waren sie für die Medizin gedacht, wo sie als Schutzhüllen für Ultraschallsonden verwendet werden. Bei diesen Schutzhüllen handelt es sich um trockene Kondome.

Es gibt diese Präservative ohne Reservoir jedoch auch in feuchter Form. Die Hersteller orientieren sich bei ihrem Angebot an Kondomen an den Wünschen der Kunden. Oft erhalten sie Anregungen von den Kunden. Um deren Wünschen nachzukommen, bringen sie immer neue Produkte auf den Markt, darunter auch Präservative ohne Reservoir, die für ein noch intensiveres Gefühl sorgen sollen.

Vorteile von Präservativen ohne Reservoir

Ob Sie Präservative mit oder ohne Reservoir verwenden, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Auch bei verschiedenen Sexpraktiken wie Oralverkehr bevorzugen viele Menschen die Schutzhüllen ohne Reservoir. Dabei stört kein lästiges Hütchen im Mund, wie das bei den Kondomen mit Reservoir der Fall ist. Ob das Empfinden mit einem Kondom ohne Reservoir tatsächlich stärker und natürlicher ist als bei einem Kondom mit Reservoir, muss jeder für sich selbst herausfinden.

Während einige behaupten, dass kein Unterschied gegenüber Kondomen mit Reservoir zu bemerken ist, meinen andere, dass Kondome ohne Reservoir den Sex gefühlsechter machen. Einige beschreiben, dass das Eindringen etwas erleichtert wird. Da es sich um Schutzhüllen handelt, die ursprünglich für medizinische Zwecke entwickelt wurden, ist ein guter Schutz gewährleistet. Genauso wie Kondome mit Reservoir schützen auch die Präservative ohne Reservoir vor Schwangerschaft und vor Geschlechtskrankheiten.

Was Sie beim Überstreifen von Kondomen ohne Reservoir beachten sollten

Möchten Sie ein Kondom ohne Reservoir anlegen, ist das nicht viel anders als bei Kondomen mit Reservoir. Sie nehmen das Kondom aus der Verpackung und lassen an der Spitze ein bis zwei Zentimeter frei. Beim Anlegen drücken Sie die Spitze mit Daumen und Zeigefinger zusammen, damit sich darin keine Luft ansammelt. Das Kondom können Sie nun wie gewohnt überstreifen.

Anwendungsmöglichkeiten von Kondomen ohne Reservoir

Grundsätzlich können Sie Kondome ohne Reservoir so anwenden wie Kondome mit Reservoir. Dieses Kondom eignet sich für den normalen Geschlechtsverkehr, doch ist es auch für

  • Analverkehr
  • Oralverkehr
  • Anwendung von Vibratoren und Sexspielzeug

interessant.

Wer ein Intimpiercing hat, empfindet ein Kondom ohne Reservoir häufig als angenehmer als eines mit Reservoir. Das Piercing wird nicht eingeengt und muss nicht abgenommen werden. Beim Analverkehr wird das Empfinden mit einem Kondom ohne Reservoir oft als natürlicher und aufregender empfunden. Beim Oralverkehr kann sich ein Präservativ ohne Reservoir als nützlich erweisen, da das Reservoir im Mund nicht stört.

Verwöhnen Sie sich und Ihren Partner gerne mit Sexspielzeug, ist ein Kondom ohne Reservoir geeignet, um über das Sexspielzeug gestreift zu werden. Das ist nicht nur bei häufigem Partnerwechsel und der Verwendung desselben Sexspielzeugs sinnvoll. Die Nutzung des Sexspielzeugs ist mit einem solchen Kondom hygienischer. Das Sexspielzeug muss nach der Benutzung mit dem Kondom nicht gereinigt werden. Möchten Sie das Sexspielzeug beim nächsten Mal wieder verwenden, streifen Sie wieder ein Kondom über.

Trocken oder feucht?

Möchten Sie Kondome ohne Reservoir benutzen, können Sie trockene und feuchte Kondome wählen. Feuchte Kondome sind gleitfähiger. Sie eignen sich, wenn Frauen unter einer trockenen Scheide leiden. Das ist häufig bei älteren Frauen der Fall. Trockene Kondome können Sie zusammen mit Gleitgel verwenden. Sie sollten sich jedoch zuvor vergewissern, ob sich Kondom und Gleitgel miteinander vertragen.

Vertragen sich Kondom und Gleitgel nicht, kann das Kondom reißen oder das Material kann sich auflösen. Das Empfinden wird bei trockenen Kondomen häufig als intensiver beschrieben. Sie entscheiden selbst, wie viel Gleitmittel Sie verwenden möchten. Ohne oder mit wenig Gleitmittel sind diese Kondome für Frauen geeignet, die eine feuchte Scheide haben.

Was Sie beim Kauf beachten sollten

Genau wie Kondome mit Reservoir können Sie auch Kondome ohne Reservoir in verschiedenen Ausführungen kaufen. Sie erhalten die Kondome in verschiedenen Längen und Breiten, die Sie abhängig von der Größe Ihres Penis auswählen können. Die Kondome werden mit unterschiedlichen Wanddicken angeboten. Eine geringe Wanddicke sorgt für ein besseres Empfinden. Das Material ist zumeist Latex, doch als Alternative dazu können Sie auch latexfreie Kondome kaufen. Diese latexfreien Kondome sind zumeist dünner als Latexkondome.

Bestseller* Nr. 1
3B Scientific W43003 Trockene Kondome (12-er Pack)
3B Scientific W43003 Trockene Kondome (12-er Pack)*
Ersatzkondome für Kondom-Übungsmodelle; 12 Stk.; nicht für Geschlechtsverkehr geeignet!
6,78 EUR
Bestseller* Nr. 3
Trollbeads Glas Bead Illusion
Trollbeads Glas Bead Illusion*
Wenn Magie Dich in ihren Bann zieht, ist es Wirklichkeit oder Illusion?
35,00 EUR

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 4.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit: Kondom ohne Reservoir – geeignte für verschiedene Sexpraktiken

Kondome ohne Reservoir sind nicht neu. Die esten Kondome aus Tierdarm und später dann die ersten Kondome aus Latex oder Gummi hatten kein Reservoir. Erst später kamen Kondome mit Reservoir heraus. Das Reservoir dient der Aufnahme des Spermas. Das Kondom ohne Reservoir, wie es heute verfügbar ist, wurde als Schutzhülle für medizinische Sonden verwendet.

Inzwischen werden diese Kondome auch für verschiedene Sexpraktiken verwendet. Sie eignen sich für den Oral- und Analsex, für ganz normalen Sex, aber auch für Sexspielzeug. Diese Kondome schützen genauso gut vor Ansteckung und Schwangerschaften wie Kondome mit Reservoir. Sie sind feucht und trocken erhältlich.

Kondom Guru
Logo