Aminosäure bei Potenzproblemen

Wenn man über Potenzprobleme spricht, denken viele Menschen sofort an Viagra oder andere Medikamente. Aber es gibt auch andere Möglichkeiten, die Potenz zu steigern. Eine davon sind Aminosäuren.

Aminosäuren sind die Bausteine ​​der Proteine. Sie können natürlich über die Nahrung aufgenommen werden, aber manchmal ist es hilfreich, sie in Form von Supplementen einzunehmen. Dies ist besonders dann der Fall, wenn man unter einem Proteinmangel leidet.

Aber Aminosäuren können noch mehr tun als nur die Muskeln aufzubauen. Sie können auch die Potenz steigern und bei Erektionsstörungen helfen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Wirkung von Aminosäuren auf die Potenz und welche Aminosäuren besonders hilfreich sind.

Ursachen von Potenzproblemen

Erektionsstörungen können viele Ursachen haben. Häufig sind psychische Faktoren wie Stress, Depressionen oder Angst die Auslöser. Aber auch körperliche Ursachen wie eine schlechte Durchblutung, Diabetes mellitus oder neurologische Erkrankungen können zu Potenzproblemen führen. In vielen Fällen ist die Ursache jedoch unbekannt.

Aminosäuren spielen bei der Regulation des Hormonspiegels eine wichtige Rolle und können daher die Libido und die Potenz beeinflussen. Die Aminosäure L-Arginin ist besonders wirksam bei der Behandlung von Potenzproblemen. Sie fördert die Durchblutung und kann so die Erektionsfähigkeit verbessern.

Was ist L-Arginin und wirkt es bei Impotenz?

L-Arginin ist eine Aminosäure, die natürlich in unserem Körper vorkommt. Sie spielt eine wichtige Rolle bei der Produktion von Stickstoffmonoxid (NO), einem Molekül, das für die Regulierung des Blutflusses und die Erweiterung der Blutgefäße verantwortlich ist.

Das bedeutet, dass L-Arginin die Durchblutung verbessert und so die Erektionsfähigkeit erhöhen kann. In einigen Studien wurde gezeigt, dass L-Arginin die Erektionsfrequenz bei Männern mit Impotenz steigern kann. Allerdings sind diese Studien relativ klein und weitere Forschungen sind nötig, um diese Ergebnisse zu bestätigen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass L-Arginin eine Aminosäure ist, die natürlich in unserem Körper vorkommt und die Durchblutung verbessert. Ob L-Arginin die Erektionsfrequenz bei Männern mit Impotenz steigern kann, ist noch nicht abschließend geklärt und weitere Forschungen sind nötig.

Welche Lebensmittel enthalten viel Aminosäuren?

Aminosäuren sind in vielen Lebensmitteln enthalten. Sie können in verschiedenen Formen vorkommen, einschließlich Proteinen, BCAAs und peptidischen Aminosäuren. Es gibt auch eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln, die Aminosäuren enthalten. Die meisten Lebensmittel, die Aminosäuren enthalten, sind tierischen Ursprungs, aber es gibt auch einige pflanzliche Quellen.

Eier, Fleisch und Milchprodukte sind gute Quellen für Aminosäuren. Sie enthalten alle die essentiellen Aminosäuren, die der Körper für die Synthese von Proteinen benötigt. Hühnerfleisch ist besonders reich an Methionin und Cystein, zwei Aminosäuren, die für die Haarpflege wichtig sind.

Rinderfleisch ist eine gute Quelle für Tryptophan und Phenylalanin, zwei weitere essentielle Aminosäuren. Fisch ist ebenfalls eine gute Quelle für Aminosäuren, insbesondere für diejenigen, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind. Lachs, Makrele und Thunfisch sind besonders reich an diesen Fettsäuren.

Es gibt auch einige pflanzliche Quellen für Aminosäuren. Sojabohnen enthalten alle essentiellen Aminosäuren und sind daher eine gute Wahl für Vegetarier und Veganer. Linsen sind ebenfalls eine gute Quelle für Aminosäuren und enthalten vor allem Lysin und Threonin. Hülsenfrüchte wie Erbsen, Bohnen und Kichererbsen sind auch gute Quellen für Aminosäuren. Nüsse und Samen enthalten ebenfalls viele Aminosäuren, insbesondere Arginin und Lysin.

Wie nehme ich L-Arginin richtig ein?

Wenn Sie L-Arginin zur Behandlung von Potenzproblemen einnehmen möchten, sollten Sie es in Form eines Pulvers oder Tabletten einnehmen. Die empfohlene Dosis beträgt 3 g pro Tag. Nehmen Sie die Dosis jedoch nicht länger als 12 Wochen lang ein, da dies die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Sie an Nebenwirkungen leiden.

Gibt es Nebenwirkungen?

Nebenwirkungen von Aminosäuren sind relativ selten und meist harmlos. Die häufigsten Nebenwirkungen sind Magen-Darm-Probleme wie Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall. In seltenen Fällen können Aminosäuren allergische Reaktionen hervorrufen. Wenn Sie irgendwelche ungewöhnlichen Symptome bemerken, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Fazit: L-Arginin bei Potenzproblemen – ja oder nein?

Im Grunde genommen kann man sagen, dass L-Arginin bei Potenzproblemen helfen kann. Allerdings sollte man vor der Einnahme von L-Arginin immer Rücksprache mit seinem Arzt halten. Denn obwohl L-Arginin in der Regel gut verträglich ist, können bei einigen Menschen Nebenwirkungen auftreten.

PowerBar Amino Mega Liquid Ampullen 20x25ml - Supplement - Aminosäuren*
  • Nahrungsmittel aus MolkeneiWeißhydrolysat
  • Mit allen essentiellen Aminosäuren
  • Herkunftsland: - Deutschland

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 1.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

nu3 EAA Pulver - 400 g Watermelon Powder - mit allen 8 essentiellen Aminosäuren - 4,6 g EAA pro Portion - Geschmack Wassermelone - Vegan & ohne Zuckerzusatz - gute Löslichkeit - erfrischende Flavors*
  • ESSENTIELLE AMINOSÄUREN: Die EAAs auch als "Essential Amino Acids" bekannt und bilden die Grundbausteine der Proteine. Sie beschreiben die folgenden acht Aminosäuren: Leucin, Lysin, Valin, Phneylalanin, Threonin, Tryptophan, Isoleucin und Methionin.
  • EAA VERHÄLTNISS: pro 10g (also eine Portion) des nu3 Aminosäuren-Pulvers sind 4,6 g essentielle Aminosäuren enthalten. Der Anteil der verzweigtkettigen Aminosäuren (Isoleucin, Valin & Leucin) in kurz Form BCAA, beträgt 3 g. Hierbei wurde das ideale Mischverhältnis von 2:1:1 angewandt.
  • VEGAN TRAINIEREN: Die EAAs wurden unter u. a. durch Fermentation aus Getreide gewonnen und sind daher ausschließlich pflanzlichen Ursprungs. Neben veganen Eigenschaften ist das Pulver auch laktosefrei und enthält 3 kcal pro Portion bei gleichzeitig erfrischendem Geschmack.
  • EAA-PULVER DOSIERUNG: Mixe einfach (10 g) mit 300 ml Wasser 30 Minuten vor dem Training. Dank mitgeliefertem Messlöffel ist die Dosierung des EAA-Pulvers ganz einfach. Für den perfekten EAA Shake empfiehlt nu3 einen Shaker zu verwenden.
  • MUSKELAUFBAU: Am besten versorgst du deinen Körper während des Trainings mit den wichtigen EAA Aminosäuren. An Workout freien Tagen, kannst du einen EAA Drink auch direkt vor dem Frühstück zu dir nehmen.

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 1.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebot
OLIMP- Anabolic Amino 9000 Mega Tabs (300 Kapseln). Hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel mit einer großen Menge der wichtigsten Aminosäuren und Proteine*
  • Das Mittel eignet sich für alle Personen mit erhöhtem Bedarf an hochwertigen Proteinen
  • Es eignet sich also sowohl für Leistungssportler, als auch Personen, die in ihrer Freizeit trainieren
  • Nahrungsergänzungssmittel mit Premiumqualität, für Hobby- und Profisportler
  • Ergänzend - Wenn Sie sich für Nahrungsergänzung mit Olimp Anabolic Amino entscheidest, ist zu beachten, dass Produkte der Marke Olimp Sport Nutrition kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung sind

*Anzeige: Affiliate Link / Letzte Aktualisierung am 1.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kondom Guru
Logo